Deutsche Schauspielerin Eva-Maria Hagen (87) gestorben | Zum Anzeigen

Die deutsche Schauspielerin Eva-Maria Hagen ist am Dienstag im Alter von 87 Jahren gestorben. Das sagten seine Tochter, die berühmte Sängerin Nina Hagen, und zwei ihrer Enkelkinder der Deutschen Zeitung am Freitag Bild kommuniziert. Es ist nicht bekannt, was Hagens Tod verursacht hat.

„Am 16. August 2022 hat unsere geliebte Eva-Maria Hagen diese irdische Welt verlassen und ist uns in unsere ewige Heimat vorausgegangen. Wir trauern mit Sehnsucht, Liebe und Dankbarkeit“, sagte die Familie in einer Erklärung.

Hagen war in Deutschland als „die Brigitte Bardot der DDR“ bekannt. Wegen ihrer Beziehung zum deutschen Sänger Wolf Biermann, der wegen seiner Kritik am stalinistischen Regime in der ehemaligen DDR kritisiert wurde, wurde sie 1976 auf die sogenannte schwarze Liste gesetzt.

Hören Sie auch den AD Media Podcast mit dem Start der Fußball-Talkshows in dieser Woche, dem neuen Televizier Ring Impact Award und einem Rückblick auf die Sommeraufstellung.



Sehen Sie sich unten unsere Show- und Unterhaltungsvideos an:

Eleonore Roth

"Creator. Subtil charmanter Bier-Nerd. Hingebungsvoller Zombie-Fanatiker. Schriftsteller. Böser Social-Media-Befürworter."

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.