Werden die Teams bei Expedition Robinson wieder einsatzbereit sein?

Diese Woche ist Waschen angesagt Robinson-Expedition eine Flasche auf der Insel mit einer Botschaft, die bei den Teilnehmern viel Aufsehen erregt: Es steht ein Kapitänsmatch an. Diesmal entscheidet das Ergebnis über den Rest der Expedition.

Flaschenpost war einst ein Kommunikationsmittel für Seeleute. Die Flaschenpost war ernst oder nur ein Witz, aber es war zweifelhaft, dass die Flasche jemals irgendwo landen würde.

Flaschenpost

Die älteste in einer Flasche gefundene Botschaft ist laut Guinness-Buch der Rekorde über 131 Jahre alt. Am 12. Juni 1886 warf die Besatzung eines deutschen Schiffes eine Flasche der holländischen Marke Daniel Visser & Zonen über Bord. Die Flasche enthielt eine mit Tinte geschriebene Notiz mit Datum, Kontaktdaten und Einzelheiten zur Abfahrt und Ankunft des Bootes. Ein australisches Ehepaar fand die Flasche im Januar 2018 an der Küste von Wedge Island.

Robinson-Expedition

In der Flaschenpost Robinson-Expedition passiert immer noch, sogar an Tag 11. Die Nachricht stellt die ausgewählten Kapitäne Niek Roozen, Dennis Wilt und Juultje Tieleman vor eine schwere Wahl. Was es genau ist, bleibt natürlich eine Überraschung. Dennoch sieht es nach frühen Shards so aus, als ob die Teams wieder in Pik sind.

Eleonore Roth

"Creator. Subtil charmanter Bier-Nerd. Hingebungsvoller Zombie-Fanatiker. Schriftsteller. Böser Social-Media-Befürworter."

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.