Unveröffentlichtes Programm Ausgestrahlt vom Sonntag, 26. Juni auf NPO 3

Heutzutage können wir alles liefern lassen, sodass Sie für nichts das Haus verlassen müssen. Lieferdienste sind aus dem Straßenbild nicht mehr wegzudenken. Die sechsteilige Serie Betroffen gibt den Menschen hinter unserem Auftrag ein Gesicht. Wer sind diese Menschen und unter welchen Bedingungen arbeiten sie?

Betroffen Mangel? Sehen Sie sich jede Folge über Gids.tv an.

10 Euro
Vor Mitternacht bestellt wird morgen geliefert. Dies ist die neue Lieferwirtschaft, die durch den Fortschritt digitaler Einkäufe und neuer Technologien initiiert wurde. Große Plattformen und Unternehmen leben in goldenen Zeiten, aber die Leute, die die schwere Arbeit erledigen, kommen oft damit durch. Als Paketzusteller wird Joy per Paket bezahlt, was weniger als 10 Euro pro Stunde ausmacht. Für eine Pause bleibt keine Zeit.

Lieferung von Mahlzeiten
Bram arbeitet drei Lieferjobs, um finanziell über die Runden zu kommen. Er bringt die Zeitung, die Post und seit anderthalb Jahren betreibt er mit seiner Mutter einen Hauspaketdienst, ein relativ neues Phänomen. Der Deutsche Matthias ist Essenslieferant und versucht, Verbündete zu finden, um die Arbeitsbedingungen der Lieferanten zu verbessern.

Das neue Programm Betroffen zu sehen jede Woche auf NPO 3 ab Sonntag, 26. Juni gegen 21:45 Uhr Sie können alle Folgen von sehen Betroffen Zurück zu Gids.tv.


Deine Meinung

Hinterlasse unten deinen Kommentar Unveröffentlichtes Programm Ausgestrahlt vom Sonntag, 26. Juni auf NPO 3 oder klicken Sie hier, wenn Ihnen dieser Artikel gefällt:

Helfried Beck

„Analyst. Totaler Alkoholkenner. Stolzer Internet-Fan. Ärgerlich bescheidener Leser.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.