So sehen Sie die Formel 1 2022 live

Die neue Formel-1-Saison startet am 18. März 2022 mit dem Rennen in Bahrain. Max Verstappen wird als amtierender Weltmeister auch in dieser Saison wieder versuchen, den Titel zu holen. Wie kann man diesem Weg richtig folgen? Guide.tv hat das große Ganze.

Option 1: Neuer Streamingdienst Viaplay
Die Formel-1-Rechte wurden dieses Jahr an Viaplay verkauft, den neuen Streaming-Dienst von NENT. Sie können den Streaming-Dienst über die abonnieren Viaplay-Website, sondern auch über Ihren TV-Anbieter. Einige TV-Anbieter haben sogar einen Fernsehkanal, auf dem Sie an den Rennwochenenden verschiedene Rennen verfolgen können.

Auf Viaplay können Sie alle Formel-1-Rennen des Jahres 2022 verfolgen.

Möglichkeit 2: F1TV
Eine weitere Option ist der Kauf eines Abonnements F1TV Pro-Onlinedienst† Das reguläre Abonnement ist viel billiger (7,99 vs. 13,99) und Sie können auch Formel 2 und Formel 3 auf F1TV sehen.

Bei F1TV Pro können Sie alle Formel-1-Rennen ab 2022 sehen.

Schauen Sie sich auch den vollständigen Formel-1-Kalender 2022 an.

Option 3: RTL Deutschland
Wie im Vorjahr überträgt RTL Deutschland auch in diesem Jahr vier weitere Rennen. Das sind die Rassen:

  • 24. April: Emilia-Romagna (Italien)
  • 3. Juli: Großbritannien (Silverstone)
  • 4. September: Zandvoort (Niederlande)
  • 13. November: Brasilien

Finden Sie hier heraus, auf welchem ​​Kanal Sie sich befinden RTL Deutschland schauen können.

Option 4: NOS und Belgium One
In diesem Jahr sind zwei Rennen über öffentlich-rechtliche Sender in zwei Benelux-Ländern zu sehen. an 28.8 das Rennen von Spa-Francorchamps ist auf zu sehen Belgien eins† an 4. September ist unser neuer Stolz, sehen Sie Zandvoort GP auf NPO 1.

Option 5: Zusammenfassungen
Und dann gibt es natürlich immer noch die Möglichkeit, sich die Zusammenfassungen der Rennen und der verschiedenen Qualifikationen, Sprintrennen und freien Trainings anzusehen. Sie finden sie für jedes Rennen hier auf Gids.tv über unsere spezielle Formel-1-Datei.

Lesen und sehen Sie alle Formel-1-Ankündigungen, Zeitpläne, Zusammenfassungen und Highlights in unserem Formel-1-Dossier.


Deine Meinung

Hinterlasse unten deinen Kommentar Viaplay oder F1TV: So sehen Sie die Formel 1 2022 live oder klicken Sie hier, wenn Ihnen dieser Artikel gefällt:

Eleonore Roth

"Creator. Subtil charmanter Bier-Nerd. Hingebungsvoller Zombie-Fanatiker. Schriftsteller. Böser Social-Media-Befürworter."

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.