Meisen und Schreiber Gewinner des ersten europäischen UCI-Cyclocross-Rennens der Saison

Meisen und Schreiber Gewinner des ersten europäischen UCI-Cyclocross-Rennens der Saison

Sonntag, 11. September 2022 um 10:59 Uhr

Das erste europäische UCI-Cyclocross-Rennen der neuen Cross-Saison war gestern in Lützelbach, Deutschland, angesetzt. Bei den Herren ging der Sieg an den Deutschen Meister Marcel Meisen, bei den Damen war die Luxemburgerin Marie Schreiber die Beste.

Die Straßensaison ist noch in vollem Gange, aber die Fahrer bereiten sich jetzt auch auf die ersten wichtigen Termine auf dem Plateau vor. Das erste europäische UCI-Cyclocross-Rennen der Saison stand daher für Samstag in Deutschland auf dem Programm. Bei den Herren ging der Sieg nach etwas mehr als einer Rennstunde an Meisen. Der 33-jährige Deutsche, der für das Stevens Racing Team spielt, überquerte die Ziellinie mit einem guten Vorsprung.

Niels Vandeputte, der für Alpecin-Deceuninck auf eine schöne Saison auf der Straße zurückblicken kann, musste im Ziel 18 Sekunden auf Sieger Meisen verzichten. Lukas Vanderlinden wurde mit etwas mehr als anderthalb Minuten Dritter. Der Franzose Ugo Ananie und der Deutsche Lukas Herrmann komplettieren die Top 5.

Ehrenplätze für Van Alphen und Bakker
Bei den Frauen ging der Sieg an Marie Schreiber. Die luxemburgische Querfeldeinfahrerin, noch 19, schlug den Niederländer Aniek van Alphen um zwölf Sekunden, die Tschechin Kristýna Zemanová, ebenfalls 19, wurde mit 27 Sekunden Dritte. Manon Bakker kam in Lützelbach nicht über Platz vier hinaus. Mit Jinse Peeters (6.) kam auch ein Belgier in die Top-10.

Heute steht in Bensheim ein neuer deutscher Cyclocross auf dem Programm. Am kommenden Wochenende folgen die ersten Eröffnungskreuze in den Niederlanden (das Kleebergkreuz in Mechelen in Südlimburg) und in Belgien (das Polderkreuz in Kruibeke).

Mariele Geissler

"Twitter-Praktizierender. Bier-Evangelist. Freiberuflicher Gamer. Introvertiert. Bacon-Liebhaber. Webaholic."

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.