Kurze Polizeiberichte aus der Grenzregion Deutschlands

Foto: Catharina Glazenburg

DEUTSCHLAND – Nachfolgend Polizeiberichte aus dem deutschen Grenzgebiet. Wenn Sie einen dieser Vorfälle beobachtet haben, wenden Sie sich bitte an die Polizei

Haar

Eine 66-jährige Frau wurde gestern Nachmittag gegen 1.30 Uhr bei einem Unfall in der Tinner Road in Haren schwer verletzt. Das Opfer wurde angefahren, als es mit seinem E-Bike von der Friedhofseinfahrt auf die Fahrbahn fuhr, ohne einem 19-jährigen BMW-Fahrer auszuweichen.

Papenburg

Gestern wurde der BBS am Fahnenweg in Papenburg zwischen 10 und 13:15 Uhr ein E-Bike entwendet. Das Fahrrad der Bulls war verschlossen. Der Schaden beträgt 3.000 Euro.

Am selben Tag wurde um 11:30 Uhr ein schwarzes KTM E-Bike in der Kirchstraße gestohlen. Passanten sahen einen dünnen Mann in einer braun-grünen Jacke, der das verschlossene Fahrrad trug. Eine Feldsuche hat nichts ergeben. Der Schaden beträgt 500 Euro.

Sögel

Zwischen dem 1. Mai und dem 3. Juni wurde auf der Grünbergwiese in Sögel ein Fenster des Heimathauses zerstört. Der Schaden beträgt 1.000 Euro.

Weener

Auf einer Baustelle am Beschotenweg in Weener wurden in den vergangenen Wochen diverse Baumaterialien und Kabelreste gestohlen. Die Polizei sucht Zeugen, die weitere Hinweise geben können.

Gestern Nachmittag ereignete sich auf der B436 in der Nähe des Weilers Ferstenborgum bei Weener ein Unfall. Ein 21-jähriger Autofahrer aus Weener sah zu spät, dass eine Autokolonne wegen eines Staus stehengeblieben war und raste direkt auf das hintere Auto zu. Dabei kam es zu einer Kettenkollision. Zwei weitere Autos wurden durch den Aufprall ebenfalls nach vorne geschleudert. Die Unfallverursacherin und eine 78-jährige Frau, die im hinteren Auto saß, wurden verletzt. Ein 79-jähriger Fahrer eines der anderen Autos wurde ebenfalls verletzt. Alle drei wurden ins Krankenhaus gebracht. Einige Autos wurden so stark beschädigt, dass sie abgeschleppt werden mussten.

Poldie Hall

„Extremer Zombie-Guru. Begeisterter Web-Liebhaber. Leidenschaftlicher Bierfanatiker. Subtil charmanter Organisator. Typischer Kaffee-Ninja.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.