Handelsmission nach Mexiko auf dem Wasser • Pump NL





RVO organisiert eine Handelsmission nach Mexiko. Vom 5. bis 9. September 2022 wird der Sondergesandte für Wasser Henk Ovink die Wasserhandelsmission beaufsichtigen.

Mexiko

Mexikanische Entscheidungsträger untersuchen derzeit die Beziehung zwischen Wasser, Energie und Landnutzung. Wie können wir das vorhandene Wasser besser nutzen und verteilen? Letztendlich müssen alle Einzelpersonen und Organisationen Zugang zu sauberem Trinkwasser haben und an die Wasserreinigung angeschlossen werden. Intelligente Wassernutzungslösungen für Landwirtschaft und Gartenbau können Mexiko helfen, seine Wasserprobleme zu lösen. Dieser Sektor verbraucht 70 % des dortigen Wassers. Das Land bietet daher viele Möglichkeiten für niederländische Organisationen, die sich auf Beratung, Forschung und Wassertechnologie konzentrieren.

Handelsmission

Niederländische Unternehmer und Organisationen, die sich mit Wasser beschäftigen, können reisen.

Zu behandelnde Themen: Wassermanagement, Trinkwasser, Abwasserbehandlung, Wasserreinigung, „naturbasierte Lösungen“, Wasser für Landwirtschaft und Gartenbau (einschließlich Wassertechnologie), landwirtschaftliches Wasser, Bewässerung, Wasseraufbereitung und Abwasserentsorgung, spezifisches Wasser im Zusammenhang mit thematischen Kulturen oder Nutztierhaltung, Bodensanierung und Regenerierung).

Die Mission konzentriert sich auf wichtige Akteure im Wassersektor. Sie haben die Möglichkeit, Regionen zu besuchen, die sich um das Thema drehen, das Sie interessiert. Sie können es tun Registrieren Angeben. RVO macht ein Programm, das in diese Themen passt.

Helfried Beck

„Analyst. Totaler Alkoholkenner. Stolzer Internet-Fan. Ärgerlich bescheidener Leser.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.