Erstes Halbfinale des Eurovision Song Contest 2022 live im TV und online (Dienstag, 10. Mai)

Diese Woche findet der Eurovision Song Contest 2022 im italienischen Turin statt. Am Dienstag (10. Mai) ist das erste Halbfinale angesetzt, bei dem siebzehn Acts die Bühne betreten, um ihre Beiträge aufzuführen. Die Vorschau auf NPO 1 beginnt um 20:30 Uhr und die Live-Show ist um 21 Uhr auf NPO 1 und einem Livestream über Gids.tv zu sehen.

Haben Sie das erste Halbfinale verpasst? Sehen Sie sich die ganze Sendung auf Gids.tv an.

S10
In diesem ersten Halbfinale wird S10 auch für die Niederlande (als Achter) eingreifen. Sie hofft auf einen Platz im Finale. Zehn Länder aus jedem Halbfinale ziehen ins Finale ein. Davor wurden Deutschland, Frankreich, Italien, Spanien und das Vereinigte Königreich automatisch in die Rangliste aufgenommen, weil sie das meiste Geld zum Festival beitragen und – im Falle Italiens – weil die vorherige Ausgabe gewonnen wurde.

Erfahren Sie mehr unter den Videos.

Aufführungen
Im ersten Halbfinale sehen wir folgende Leistungen:

  1. Albanien: Ronela Hajati – ‚Sekret‘
  2. Lettland: Citi Zēni – „Iss deinen Salat“
  3. Litauen: Monika Liu – „Sentimental“
  4. Schweiz: Marius Bear – „Boys Do Cry“
  5. Slowenien: LPS – ‚Disko‘
  6. Ukraine: Kallush Orchestra – ‚Stefania‘
  7. Bulgarien: Smart Music Project – „Intention“
  8. Niederlande: S10 – „Die Tiefe“
  9. Moldawien: Zdob şi Zdub & Frații Advahov – ‚Trenulețul‘
  10. Portugal: MARO – ‚Saudade, Saudade‘
  11. Kroatien: Mia Dimšić – „Guilty Pleasure“
  12. Dänemark: REDDI – ‚The Show‘
  13. Österreich: LUM!X feat. Pia Maria – „Halo“
  14. Island: Systur – ‚Með hækkandi sól‘
  15. Griechenland: Amanda Tenfjord – „Die Together“
  16. Norwegen: Subwoofer – „Give That Wolf a Banana“
  17. Armenien: Rosa Linn – „Snap“

Das erste Halbfinale des Eurovision Song Contest 2022 ist am Dienstag, den 10. Mai ab 21 Uhr auf NPO 1 und live über Gids.tv zu sehen. Die Vorschau auf NPO 1 beginnt um 20:30 Uhr und dann können Sie das Halbfinale des Eurovision Song Contest auf Gids.tv verfolgen.

Eleonore Roth

"Creator. Subtil charmanter Bier-Nerd. Hingebungsvoller Zombie-Fanatiker. Schriftsteller. Böser Social-Media-Befürworter."

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.