Dreifachprinz Karneval Freddy (71) und Maria (71) feiern ihre Goldene Hochzeit (Destelbergen)

© ghl

Destelbergen

Viele Partys im Park an diesem Wochenende, aber auch eine Party im Ratssaal des Rathauses zum 50. Hochzeitstag von Freddy De Blieck und Maria Vlerick aus der Slootstraat. Ein geselliges und aktives Paar, da mussten lustige Anekdoten gehört werden.

Die letzten 50 Jahre von Freddy und Maria waren vor allem von harter Arbeit, aber auch von notwendiger Unterhaltung geprägt. Maria arbeitete bei RUGA in Heusden, wo die Etiketten geschnitten wurden, Freddy hatte eine aktive Karriere bei Sidmar und reparierte bereits Haushaltsgeräte. Zwei Jobs kombinierten er und Maria mit einem dritten, dem Ausleihen von Videos, zuerst in der eigenen Wohnung, später im Geschäft.

Tauchen war – und ist immer noch – ein bemerkenswerter Zeitvertreib des Jubiläums. Dies führte zu einer Anekdote, bei der bereits Panik aufkam, als Freddy und sein Freund auf einem Tauchabenteuer waren und nicht bald zurückkehrten: Maria war sehr besorgt und saß stundenlang mit einem Freund auf dem Meer, bis die beiden Taucher waren komfortabel, schwamm auf ihrem Beiboot. Ein solches Abenteuer hatte das Paar kürzlich in Deutschland: Gilbert bestand darauf, Fotos von einem nahe gelegenen Berg zu machen, und fuhr mit seinem Fahrrad los. Maria wartete über eine Stunde im Auto, aber… ihr Mann hatte sich inzwischen mit seinem Fahrrad glücklicherweise ohne Probleme in einer Schlucht wiedergefunden. Die Panik sei diesmal bei seiner Frau Maria nicht mehr da, bestätigten die Kinder.

© ghl

© ghl

© ghl

Freddy und Maria waren und sind vor allem ein Paar, das familiäre Werte respektiert: Sie kümmerten sich zuerst um das Meme, das bei ihnen lebte und in Not war. Später gaben sie auch Freddys Mutter all die Pflege, die sie im Alter verdiente. Jetzt kommen die Enkelkinder an erster Stelle – vielleicht ihr größtes Hobby, so schien es zumindest. Und sie bekommen… was sie verlangen, gleich und pepe.

Die Kristall-Blazer

Auch gesellschaftlich engagieren sich Freddy und Maria: Er wurde nicht weniger als dreimal Karnevalsprinz, als Mitglied der Karnevalsgruppe De Kristalblazers, während es in Heusden noch einen Umzug mit nicht weniger als 19 Wagen gab. „Er war zweifellos das Äquivalent zu Aalst, alles Dinge, die leider verloren gegangen sind“, sagte der Jubilar am Freitagnachmittag im Rathaus.

Geert Hermann

Eleonore Roth

"Creator. Subtil charmanter Bier-Nerd. Hingebungsvoller Zombie-Fanatiker. Schriftsteller. Böser Social-Media-Befürworter."

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.