Deutscher und polnischer TV-Gast an diesem Wochenende im Sommerladen Brechtse Trappistinnen (Brecht)

Die Brechtse Trappistines sind bereit für ein neues Sommergeschäft an diesem Wochenende. ©Elke Lamens

Brecht

Am Freitag, den 5. August, Samstag, den 6. August und Sonntag, den 7. August, werden die Trappisten-Nonnen die Türen der Abtei Notre-Dame de Nazareth wieder für die Öffentlichkeit öffnen. Sie können ihren Sommershop wieder wie gewohnt organisieren. Erstmals werden Polsat TV und ARD Europastudio Brüssel dort filmen.

Die Schwestern Brecht veranstalten jedes Jahr einen Sommer- und Weihnachtsshop. Sie verkaufen hausgemachte Seife, ihre mittlerweile weltberühmte Linie von TRAPP-Hautpflegeprodukten, darunter das einzigartige Biershampoo und hochwertige Badewäsche.

Sie können auch Kerzen, selbstgemachte Grußkarten, gebrauchte Bücher, Trappistenbier und Käse unter anderem von den Nachbarn von Westmalle, aber auch von West-Vleteren und anderen Trappistenbrauereien, die Marmelade von Kloster Klaarland, Honig aus unserem Garten und vieles mehr kaufen Kongo-Tee. Außerdem ist es schön, in einer geräumigen Cafeteria im Innen- und Außenbereich zu sitzen.

Die berühmte TRAPP-Hautpflegelinie, insbesondere das mittlerweile berühmte Biershampoo, zieht viele Menschen an.  Jetzt auch die internationalen Medien.

Die berühmte TRAPP-Hautpflegelinie, insbesondere das mittlerweile berühmte Biershampoo, zieht viele Menschen an. Jetzt auch die internationalen Medien. ©Elke Lamens

positive Geschichte

Der Sommershop zieht jährlich rund 2.500 Besucher an. Diesmal begrüßen die Trappistinnen auch internationale Gäste. Am Freitagnachmittag wird die EU-Korrespondentin Dorota Bawołek mit einem Team von Polsat TV auf der Brechtse Abdijlaan absteigen.

„Ich habe die Geschichte Ihres Klosters und Ihrer Projekte gelesen, einschließlich des Biershampoos. Es ist sehr interessant, diese Geschichte der polnischen Öffentlichkeit zu erzählen. Ich bin, wie die meisten Polen, ein religiöser Mensch und habe oft kirchenbezogene Geschichten geschrieben, auch in der Vergangenheit, als ich als Journalist in England arbeitete.

Die Abtei Notre-Dame de Nazareth liegt in einem herrlichen Naturgebiet.

Die Abtei Notre-Dame de Nazareth liegt in einem herrlichen Naturgebiet. ©DR

Am Samstagnachmittag richtet ein Journalist des Euromagazin-Programms der deutschen ARD das Europastudio Brüssel ein. Das Europamagazin interessiert sich für europäische Politik, aber auch für gesellschaftliche Phänomene zwischen europäischen Nachbarn. „Ich möchte einen kleinen Bericht über Ihre Abtei und Ihre Initiativen als Trappistennonnen machen. Konstruktive und positive Geschichten und sicherlich eines der bekanntesten belgischen Biere ziehen ein deutsches Publikum an. Denn sehr oft müssen wir heutzutage über Krieg und Probleme sprechen.

(sie)

Sommergeschäft, 5., 6. und 7. August von 13:30 bis 17:00 Uhr, Abdijlaan 9, 2960 Brecht, www.abdijnazareth.be

An diesem Wochenende werden Seifenprodukte, Badetücher, Kerzen, Käse und Bier angeboten.

An diesem Wochenende werden Seifenprodukte, Badetücher, Kerzen, Käse und Bier angeboten. ©Elke Lamens

Im Kloster Brecht ist innen und außen eine Mensa eingerichtet.

Im Kloster Brecht ist innen und außen eine Mensa eingerichtet. ©Elke Lamens

Adelbert Eichel

"Preisgekrönter Organisator. Social-Media-Enthusiast. TV-Fan. Amateur-Internet-Evangelist. Kaffee-Fan."

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.