Der Bayern-Meister kam nach einem vieldiskutierten Ibiza-Trip am Abstiegskandidaten nicht vorbei | Fußball

Ein Teil der Bayern-Mannschaft verbrachte vergangene Woche für ein paar Tage auf der spanischen Insel Ibiza, was Technikchef Hasan Salihamidzic als „Teambuilding“ bezeichnete. In Deutschland gibt es empörte Reaktionen auf die Reise auf Spaniens Partyinsel, während der Wettbewerb noch läuft. Nagelsmann sagte, er habe nichts dagegen. „Unsere Spieler sind alle ziemlich alt und weise und können frei entscheiden, was sie an ihren freien Tagen machen“, sagte der Trainer, der seiner Mannschaft eine Pause gönnte.

Die Skala für Süddeutsche

Die Bayern starteten mit Verteidiger Tanguy Nianzou, der vor dieser Saison erst fünf Mal in der Startelf stand. Tiago Tomás brachte Stuttgart in Führung. Über Serge Gnabry und Thomas Müller gingen die Hausherren kurz vor der Halbzeit in Führung. In der 52. Minute glich Sasa Kalajdzic aus. Der Franzose Kingsley Coman wurde in der Nachspielzeit rot gezeigt. Nach dem Spiel erhielt der nationale Meister die Schale für den zehnten nationalen Titel in Folge.

Stuttgart steht auf dem sechzehnten Platz, was ein Playoff am Ende der Saison bedeutet. Bei einem Spiel vor Schluss beträgt der Vorsprung auf den 17. Platz, gut für den direkten Klassenerhalt, 3 Punkte.

RB Leipzig hat im Kampf um Platz vier der Bundesliga einen wichtigen Sieg gegen Augsburg eingefahren. Leipzig gewann 4:0 und belegte mit 57 Punkten den vierten Platz vor dem 2 Punkte weniger SC Freiburg. Der vierte Platz in der Deutschen Meisterschaft ermöglicht es Ihnen, in der nächsten Saison in der Champions League zu spielen.

Leipzigs Tore wurden André Silva, Christopher Nkunku (2) und Emil Forsberg, Urheber eines Elfmeters, zugeschrieben. Leipzig bestreitet das letzte Ligaspiel gegen Arminia Bielefeld. Freiburg erwartet das Auswärtsspiel gegen die Nummer 3 Bayer Leverkusen.

Helfried Beck

„Analyst. Totaler Alkoholkenner. Stolzer Internet-Fan. Ärgerlich bescheidener Leser.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.